Das kostet ein Sterne-Menü

Das kostet ein Sterne-Menü

Die Schweizer Sterne-Restaurants im Preis-Vergleich

Auch 2018 hat der Guide Michelin wieder die besten Restaurants ausgezeichnet. Insgesamt wurden 115 schweizer Restaurants mit Sternen versehen, darunter 93 mit einem Stern.

Die Sterneküche in Deutschland, Österreich und der Schweiz

Der Guide Michelin hat in diesem Jahr 426 Restaurants in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit Sternen ausgezeichnet. Davon allein 115 in der Schweiz, wovon 93 Restaurants mit einem Stern ausgezeichnet wurden, in Deutschland und Österreich waren es zusammen 233. Nur in Deutschland und der Schweiz wurden Restaurants mit drei Sternen ausgezeichnet, in Österreich gab es wieder maximal zwei Sterne.

 

Ein Sterne-Menü für unter 50 Franken?

Die Preisspanne ist recht hoch. Vergleicht man das jeweils günstigste Menü-Angebot der schweizer Restaurants mit einem Stern, so reicht die Spanne von 28 Franken bis 220 Franken. 51 Restaurants bieten ein vergünstigtes Mittagsmenü an, die übrigen haben überwiegend Abends geöffnet. Auch die Anzahl der Gänge variiert bei diesen Menüs. Von 2 bis 9 Gänge wird alles angeboten. Berechnet man den Preis pro Gang, so variiert der Preis von rund 12 Franken bis rund 53 Franken pro Gang – bei beiden handelt es sich um ein drei-Gänge Menü.

 

[Die Daten wurden im April erhoben. Eventuell können Änderungen vorliegen.]

Die Redaktion von CupoNation.ch wählt alle Partner der Seite cuponation.ch mit Sorgfalt aus. "Exklusive Gutscheine" und diese die mit "Nur bei CupoNation" gekennzeichnet sind, dürfen ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis seitens CupoNation, in keiner Form veröffentlicht oder angepriesen werden.